Ethnobotanik

LSD auf dem Land

LSD, das legendäre Psychedelikum aus dem Labor des Schweizer Naturstoffchemikers Albert Hofmann, wird als Teilsynthetikum aus Mutterkornalkaloiden des Mutterkornpilzes Claviceps purpurea hergestellt. Für die Gewinnung des parasitären Mutterkornpilzes und die daraus folgende Produktion von LSD […]

Kultur

Albert Hofmann: 77 Jahre LSD

Es ist der 16. April 1943. Unbemerkt kommt Albert Hofmann, der als Naturstoffchemiker bei Sandoz in Basel beschäftigt ist, bei der Synthese mit Spuren der neuen Chemikalie Lysergsäure-diethylamid (LSD-25) in Berührung und erlebt den ersten, […]