Hanf

Petition: Cannabis als Medizin

„Es gibt […] heute keinen überzeugenden Grund mehr, Patientinnen und Patienten, die Cannabis auf der Grundlage einer ärztlichen Empfehlung benötigen, zu kriminalisieren. Das Betäubungsmittelgesetz wurde geschaffen, um Menschen vor gesundheitlichen Schäden durch Betäubungsmittel zu schützen. […]

Hanf

Online-Umfrage: medizinische Cannabisblüten

Cannabis als Medizin: Die Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin (ACM) und die Medizinische Hochschule Hannover haben zusammen einen Fragebogen entwickelt, der sich um die Verwendung von medizinischen Cannabisblüten aus der Apotheke dreht. Volljährige Patienten, die mit […]

Wissenschaft

Ketaminwirkung ist hormonabhängig

Jeder Mensch reagiert etwas unterschiedlich auf psychoaktive Substanzen. Während sich die einen beispielsweise mit Hilfe von Cannabis entspannen, erfahren andere eher Unruhe und Paranoia. Schon lange stellen sich deshalb Psychonauten und Wissenschaftler die Frage: Woher […]

Hanf

Cannabis-Fortbildungen für Apotheker

Cannabis wird auch für Fachkräfte in der Apotheke immer mehr zum Thema. Die Organisation Cannabis Gipfel bietet deshalb für alle angehenden Apotheker und pharmazeutisch-technischen Assistenten (PTA) zertifizierte, vollwertige Online-Fortbildungen zum Thema Medizinalcannabis an. Für auszubildende […]

Hanf

Berliner Cannabis-Modellprojekt abgelehnt

Die Bundesopiumstelle des deutschen Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) erteilte vor Kurzem einem Berliner Modellprojekt zur regulierten Abgabe von Cannabis an mündige Bürger eine Absage. Das berichteten diverse Medien am 8. März 2020. Das […]

Wissenschaft

Psychoaktive Drogen als Medikamente

Psychotrope Substanzen sind in vielen Fällen als Medikamente hilfreich. Das ist nichts Neues, gilt aber auch und gerade für Psychedelika, die in den vergangenen Monaten immer wieder weltweites Thema sind. Der Fernsehjournalist Gert Scobel ist […]

Wissenschaft

Posttraumatische Belastungsstörungen mit MDMA therapieren

Psychotherapie mit MDMA ist aussichtsreich: Die US-Arzneimittelbehörde FDA (Food and Drug Administration) hat entschieden, dass ausgewählte Patienten mit posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS) im Rahmen des sogenannten Expanded-Access-Programms das psychoaktive Phenylethylamin 3,4-Methylendioxy-N-Methylamphetamin (MDMA) zur Behandlung ihrer Erkrankung […]