Kultur

78 Jahre LSD!

Am 16. April 2021 jährt sich die Entdeckung der psychoaktiven Potenz des LSD zum 78. Mal. Bei der Beschäftigung mit dieser Substanz entdeckte Albert Hofmann am 16. April 1943 eher zufällig ihre außerordentlich hohe und […]

Ethnobotanik

LSD auf dem Land

LSD, das legendäre Psychedelikum aus dem Labor des Schweizer Naturstoffchemikers Albert Hofmann, wird als Teilsynthetikum aus Mutterkornalkaloiden des Mutterkornpilzes Claviceps purpurea hergestellt. Für die Gewinnung des parasitären Mutterkornpilzes und die daraus folgende Produktion von LSD […]

Wissenschaft

Psychedelische Wissenschaft

Psychedelic Science – psychedelische Wissenschaft: Das ist das berufliche wie private Steckenpferd des Lucys-Autors Professor Dr. Torsten Passie aus Hannover. Passie ist Mediziner, Psychotherapeut und Autor zahlreicher Bücher zum Thema der psychotropen Substanzen und deren […]

Kultur

ARD berichtet über 1cP-LSD-Shop

Am 18. Januar 2021 berichtete Lucy über den LSD-Shop Carl Philipp Trumps. Der Jungunternehmer Trump verkauft auf lsd.shop das (noch) legale Derivat 1cP-LSD (1-Cyclopropionyl-D-Lysergsäurediethylamid). Durch wenige Änderungen am Molekülstamm entwickelten findige Chemiker LSD-Varianten, die aufgrund […]

News

Der Handel mit 1cP-LSD

Lysergsäurediethylamid – abgekürzt LSD: Das weltbekannte Psychedelikum, das großen Einfluss auf Kunst, Kultur und Wissenschaft nahm, ist und bleibt seit Jahrzehnten eine verbotene Substanz im deutschsprachigen Gebiet. Nicht jedoch einige seiner Derivate: So entwickelte sich […]

News

LSD-Artikel: Spiegel erntet Ärger

„Microdosing: Statt Kaffee eine kleine Dosis LSD“ – so titulierte Autorin Anne Philippi ihren Artikel für die Onlinesektion des Spiegel-Magazins. Der ursprünglich Ende 2020 erschienene „Selbsterfahrungsbericht“ muss von nun an mit einem Transparenzhinweis gekennzeichnet werden. […]

Kultur

Ein früher LSD-„Influencer“

Michael Hollingshead, der eigentlich Michael John Shinkfield hieß, war ein britischer Angestellter des Instituts für britisch-amerikanischen Kulturaustausch, der zahlreiche US-Amerikaner in den 60er Jahren auf Lysergsäurediethylamid (LSD-25) aufmerksam machte – unter anderem auch Timothy Leary. […]